Dinkelsalat mit grünen Spargeln und Feta

Nudeln mit Linsen-Bolognese und Sesam

Reissalat mit Radieschen und Linsen

Reissalat mit Linsen

Reissalat mit Radieschen und Linsen

16.04.2021

200 g braune Linsen
300 g Vollreis
1 Bund Radieschen
2 Äpfel
60 g Senf (am besten grob und süss)
60 ml Sesamöl geröstet
60 ml Essig
1 dl Gemüsebouillon
Salz, Pfeffer, frischer Knoblauch

1  Reis und Linsen über Nacht in reichlich Wasser einlegen.

2  Wasser abschütten. Reis und Linsen in einen Kochtopf geben und mit der doppelten Menge Wasser (ungesalzen) zum Kochen bringen. Zugedeckt während ca. 15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis Reis und Linsen weich sind.

3  Mit Senf, Essig, Öl und Gemüsebouillon die Salatsauce zubereiten. Je nach Lust frischen Knoblauch dazu pressen.

4  Radieschen und Äpfel waschen. Radieschen in Scheibchen, Apfel mit Schale in ca. 1cm grosse Würfel schneiden. Einige Radieschenblätter grob hacken. Alles zur Sauce geben.

 Wenn Reis und Linsen gar sind abschütten, gut abtropfen und etwas abkühlen lassen. Mit der Sauce mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anrichten, mit etwas Aceto Balsamico beträufeln.

Für 4 Personen

Vorbereiten: ca. 15 Minuten
Kochen: ca. 20 Minuten

zur Einkaufsliste Reissalat mit Radieschen und Linsen

Kontakt Blog-Redaktion: blog@mahlerundco.ch

Empfehlen Sie uns weiter:

Einkaufsliste