Europäischer Bio-Tag – Warum Bio wichtig ist

Trauben-Bowl mit Granola

Penne mit Peperonipesto

Penne mit Peperonipesto

23.09.2022

500 g Penne
300 g Rote Peperoni, gewürfelt
2 Knoblauchzehen, gehackt
2 kleine Zwiebeln, gehackt
8 EL Olivenöl
2 dl Orangensaft oder Gemüsebouillon
80 g Macadamia-Nusskerne
Olivenöl
80 g geriebener Parmesan
Salz, Chili nach Belieben

1  Die Pasta in kochendem Salzwasser al dente kochen.

2 Währendessen das Gemüse im Olivenöl andünsten. Mit Orangensaft oder Bouillon ablöschen, Macadamias beigeben. Solange einkochen, bis keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist. Abkühlen lassen.

3 Die Masse pürieren. Bei zu wenig Flüssigkeit Olivenöl zugeben, bis sich alles gut pürieren lässt. Das Peperoni-Macadamia-Gemisch in eine Schüssel geben und mit dem Käse vermischen. Mit Salz und Chili abschmecken.

4 Zum Anrichten die Penne mit wenig Pesto vermischen, den Rest der Pesto nach belieben auf die Pasta geben. Mit etwas geriebenem Käse bestreuen.

 

Für 4 Personen
Zubereiten: ca. 20 Minuten
Kochen: ca. 20 Minuten

REZEPT DOWNLOAD

Kontakt Blog-Redaktion: blog@mahlerundco.ch

Empfehlen Sie uns weiter:

Einkaufsliste