Hungersnot ohne Importe?

Gewürzsterne

Dinkel-Most-Brot mit Nüssen

DinkelMostBrot

Dinkel-Most-Brot mit Nüssen

18.11.2021

zur Einkaufsliste Dinkel-Most-Brot


Für 4 Personen

Zubereiten: 30 Minuten
kühl stellen: über Nacht
Aufgehen lassen: ca. 3 Stunden
Backen: ca. 45 Minuten



Brühstück 
1,5 dl Wasser
150 g dunkles Dinkelmehl

Teig 
500 g dunkles Dinkelmehl
100 g Baumnüsse, in Stücken, geröstet
wenig Piment
2 TL Salz
15 g Hefe, zerbröckelt
3 dl Süssmost

 BRÜHSTÜCK 
Wasser aufkochen, Mehl im Sturz beifügen, zu einem homogenen Klumpen rühren, auskühlen lassen und zugedeckt über Nacht in den Kühlschrank stellen.

 TEIG 
Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben. Brühstück in kleine Stücke zupfen und beifügen. Nur kurz zu einem glatten, feuchten Teig kneten. Zugedeckt 2–3 Stunden aufs Doppelte aufgehen lassen.

3  VORBEREITEN 
Ein Backpapier zu einer Rondelle ausschneiden (ca. 30 cm Ø), zerknüllen. Papier in den Brattopf legen, Teig ohne nochmals zu kneten in den Topf geben. Deckel aufsetzen.

 BACKEN 
Auf der untersten Rille des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 30 Min. backen. Deckel entfernen, ca. 15 Min. fertigbacken. Brot herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen lassen.

 

 

Kontakt Blog-Redaktion: blog@mahlerundco.ch

Empfehlen Sie uns weiter:

Einkaufsliste