Überbackener Broccoli mit Reis und Radiesli

Bauckhof setzt auf Papier

Crêpes x 3

Crêpes x 3

04.09.2020

Crêpesteig (für 12 Crêpes)
120 g Mehl
250 ml Milch 
2 Eier (53g+)
1 Prise Zucker
1 Prise Salz
20 g Ghee (oder Butter) flüssig
2 EL Ghee (oder Bratbutter)

Füllung Karotte-Zwiebel
2 Zwiebeln in Streifen geschnitten
1 Karotte
Pesto mit Chili und Blüten (La Selva)

Füllung Heidelbeer-Ricotta
120 g Ricotta
120g Heidelbeer-Fruchtaufstrich

Füllung Rucola-Apfel
100 g Rucola
1 Apfel
120 g Ricotta

1  CRÊPES 
Mehl, Milch, Eier, Salz und Zucker in eine Schüssel geben. Die flüssige Butter dazu giessen und mit einem Pürierstab aufmixen (alternativ mit einem Schwingbesen verrühren). Die Füllungen währenddessen vorbereiten. Mit etwas Bratbutter die einzelnen Crêpes in einer beschichteten Bratpfanne braten. Im Ofen bei 70° warm halten.

FÜLLUNG KAROTTE-ZWIEBEL 
Zwiebeln und Karotten in der Butter zugedeckt weich dünsten. Crêpes mit Pesto bestreichen, Zwiebeln und Karotten darauf verteilen, einrollen. 

3  FÜLLUNG HEIDELBEER-RICOTTA
Heidelbeeren und Ricotta mischen, nach Belieben nachsüssen. Masse auf Crêpes verteilen, einrollen.

3  FÜLLUNG RUCOLA-APFEL
Ricotta leicht salzen, Apfel hobeln und Rucola waschen. Die Crêpes mit Ricotta bestreichen, dann die Apfelscheiben und den Rucola darüber streuen, einrollen.

ZUBEREITEN: ca. 30 Minuten
KOCHEN: ca. 30 Minuten

zur Einkaufsliste Crêpes x 3: Karotte-Zwiebel, Heildelbeer-Ricotta, Rucola-Apfel

Kontakt Blog-Redaktion: blog@mahlerundco.ch

Empfehlen Sie uns weiter:

Einkaufsliste