Fotowettbewerb mit Dinkelbrot-Rezept

Festliche Apéros für alle

Avocado-Kokossüppchen mit Lachsklösschen

Avocado-Kokossüppchen mit Lachsklösschen

28.12.2020

LACHSKLÖSSCHEN
60 g Wildlachs Jerkys
60 g Frischkäse Nature
Etwas Ingwer, gerieben

AVOCADO-KOKOSSÜPPCHEN
2 TL Öl, erhitzbar
2 Schalotten
1 TL Curry
2 dl Bouillon
4 dl Kokosmilch
2 Avocados
Salz, Pfeffer

LACHSKLÖSSCHEN
Lachs in kleine Würfel schneiden. Lachs und geriebenen Ingwer unter den Frischkäse mischen. Einige Lachswürfel für Deko beiseite legen.

2  AVOCADO-KOKOSSÜPPCHEN
Schalotten schälen, hacken und in etwas Öl in der Pfanne andünsten. Ca. 1 TL Curry beigeben, mit Bouillon und Kokosmilch ablöschen, zugedeckt 5 Minuten köcheln lassen. Avocado in Würfel schneiden und gleich in die Suppe geben. Sofort mit dem Stabmixer pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Suppe nochmals erwärmen, aber nicht mehr kochen.

3  SERVIEREN 
Suppe in Schalen oder Teller verteilen. Vom Lachsfrischkäse mit 2 Löffeln Klösschen abstechen, in die Suppe geben und mit Lachswürfelchen und grob gemahlenem Pfeffer dekorieren.

Für 4 Personen
Zubereiten: ca. 20 Minuten

zur Einkaufsliste Avocado-Kokossüppchen mit Lachsklösschen

Kontakt Blog-Redaktion: blog@mahlerundco.ch

Empfehlen Sie uns weiter:

Einkaufsliste