Biobacche Toscane

BENESSERE AL NATURALE

Der Ausgangspunkt

BioBacche Toscane verbindet traditionelle Früchte wie Erdbeeren, Johannisbeeren und Heidelbeeren mit jüngeren Entdeckungen wie Sanddorn oder Goji-Beeren (in Italien biologisch angebaut!); nicht nur Früchte wie Äpfel, sondern auch Rhabarber, Karotten, Fenchel oder Sellerie sind Bestandteil der Rezepturen.Jede dieser Frucht- und Gemüsesorten beinhaltet einen unglaublichen Schatz an Inhaltsstoffen. Dies unter der Voraussetzung, dass es ursprüngliche Sorten sind, die biologisch oder biodynamisch kultiviert und bei optimaler Reife gepflückt wurden. Enzyme, Vitamine, Ballaststoffe und wichtige Antioxidantien sind Elemente, die in einem gesunden Stoffwechsel eine wichtige Rolle spielen.

Das Projekt

Bei Biobacche Toscane hat alles damit angefangen, Goji-Beeren in Italien biologisch anzubauen, um alle Nährstoffe der frischen Beeren optimal zu bewahren. Nach und nach sind weitere Beeren, Früchte und Gemüse dazugekommen. Dank der Kombination von Superfrüchten wie Goji und Sanddorn mit Waldfrüchten, bewirken die Säfte von Biobacche Toscane “Benessere al Naturale” also ein natürliches WohlbefindenAuf die Zugabe von Zusätzen jeglicher Art wird ganz verzichtet. Alle Säfte werden schonend frisch gepresst und nicht aus Konzentraten hergestellt. Das Resultat: 100% purer Fruchtgeschmack!

Die Verarbeitung

Die schonende Verarbeitungstechnik respektiert Farbe, Aroma, Geschmack und Nährwerte der biologischen Rohstoffe. Die Früchte werden kalt, ohne Erhitzung, gepresst und danach weder filtriert oder zentrifugiert, noch sonst wie “geschönt”.Dieser sanfte Pressvorgang erlaubt es, die Nährstoffe, die Aromatik, die Farbe und den Geschmack der Früchte unverfälscht ins Glas zu bringen. Biobacche Toscane-Säfte enthalten somit auch die Fasern der Früchte sowie die Schale, in der sich die meisten Antioxidantien und Vitamine befinden.

Zur Stabilisierung wird eine komplexe Pasteurisierungstechnologie verwendet. Der Saft wird unter Vacuum erwärmt. Dadurch kann bei tiefen Temperaturen in kurzer Zeit pasteurisiert werden. Das Resultat ist Qualität wie bei frisch gepressten Früchten.

Die Menschen

Andrea und Francesco haben Biobacche Toscane ins Leben gerufen, nachdem Sie jahrelang Erfahrungen in der Goldschmiede- und Weinbranche gesammelt haben.Beide anfangs 50, kamen sie, dank der Schule ihrer Kinder zusammen. Ihre langjährige Erfahrung mit edlen Materialien bringen Sie vollumfänglich in das neue Projekt mit ein. Besonders Francescos Wissen bezüglich Weinbau und Vinifzierung, bei dem die Qualität der Trauben optimal im Wein umgesetzt werden muss, ist für Biobacche Toscane sehr wertvoll!

Die Region

Ausgangspunkt sind die Beeren mit Ihrem reichen Gehalt an Vitaminen und Antioxidantien. Geschmackvoll und erfrischend in der Nähe von Arrezzo in Direktsäfte umgesetzt, naturbelassen und ohne Zusätze.Dazu beginnt die Selektion der Früchte in der Toscana. Die Gojipflanzen werden bei Arrezzo kultiviert, so dass erntefrische Beeren mit klarer Herkunft zum Einsatz kommen. Der Sanddorn kommt von einem langjährigen Demeter-Betrieb an der Küste der Toscana. Heidebeeren und Johannisbeeren stammen hauptsächlich aus dem Appennin und die Apfel und das Gemüse aus der weltbekannten Weinregion Montepulciano in der Toscana.

Land Italien
Region Toscana
Sortiment Säfte und Extrakte aus Bio-Beeren und -Früchten
Gegründet 2015

Kategorien

Informationen

Produkt wurde in den Korb gelegt
Menge
Total
Sie haben 0 Artikel in Ihrem Warenkorb. Es gibt 1 Artikel in Ihrem Warenkorb.
Gesamt Artikel
Gesamt Versandkosten  noch festzulegen
Total
Einkauf fortsetzen Zur Kasse gehen

Login

 
 

Forgot your password?