Jakober

Holzofen-Biobäckerei

Die Holzofenbäckerei Jakober hat Ihren Ursprung in der ehemaligen Dorfbäckerei Jakober in Teufen Appenzell Ausserrhoden. Seit rund 170 Jahren wurde dort von verschiedenen Eigentümern Brot gebacken. Ab 1978 erfolgte der kontinuierliche Ausbau zur eigentlichen Reform- und Biobäckerei. Heute werden praktisch alle Backwaren biologisch hergestellt.

Als Spezialbäckerei stellt Jakober wir verschiedenste Backwaren her, die alle aus dem Holzbackofen kommen. Durch das Backen im Holzbackofen bekommen die Brote eine unvergleichliche Kruste und ein ganz bestimmtes Aroma. Die Brote bleiben viel länger frisch als Brote aus einem Elektro- oder Gasbackofen. Zurückzuführen ist das auf eine abweichend verlaufende Temperaturkurve. Eine lange Teigführung ist für die Haltbarkeit ebenfalls wichtig. So werden die Teige aller Grossbrote nach alter «Väter Sitte» über Hebel indirekt geführt.

Ein Teil des verwendeten Getreides wird täglich frisch auf der hauseigenen Steinmühle vermahlen. Als Zutaten werden nur erstklassige Rohstoffe in Bio-Qualität verwendet. Sämtliche Backwaren sind ohne Hilfs- oder Konservierungsmittel hergestellt.

Vier grosse Holzbacköfen stehen in der Produktionsstätte. Der Holzverbrauch liegt bei ca 5 Ster pro Woche. Das Brennholz kommt praktisch alles aus dem Appenzell-Innerrhodischen. Verbrannt wird ausschliesslich Hartholz (vor allem Buche). Das Holz muss zwei bis drei Jahre gelagert und getrocknet werden, damit es einen optimalen Brennwert hat.

Land Schweiz
Region Appenzell
Sortiment Brot, süsse Backwaren, Sandwiches, Glutenarme Backwaren
Gegründet 1978

Kategorien

Informationen

Produkt wurde in den Korb gelegt
Menge
Total
Sie haben 0 Artikel in Ihrem Warenkorb. Es gibt 1 Artikel in Ihrem Warenkorb.
Gesamt Artikel
Gesamt Versandkosten  noch festzulegen
Total
Einkauf fortsetzen Zur Kasse gehen

Login

 
 

Forgot your password?