LaSelva Weingut

Cantina LaSelva Magliano

Das Terroir voll ausschöpfen

Vor dreissig Jahren hat der Bio-Pionier Karl Egger LaSelva in der südlichen Maremma gegründet. Auf dem heute 428 Hektaren grossen Gutsbetrieb wird ein breites Angebot von Bioprodukten angebaut und verarbeitet. Viele dieser gesunden Köstlichkeiten sind im Angebot von Mahler & Co.

Zu LaSelva gehören auch 20 Hektaren Weinberge. Sorgfältige Arbeit im Rebberg das ganze Jahr über ist die entscheidende Voraussetzung für ein gutes Ergebnis im Weinkeller. Bodenbearbeitung, Grünschnitt, Ertragsreduzierung und manuelle Weinlese tragen dazu bei, dass das Potential des Terroirs, was für Lage, Klima und Bodenbeschaffenheit steht, später voll ausgeschöpft werden kann. Die Cantina von LaSelva liegt umgeben von Olivenhainen und Rebgärten, im DOCG-Gebiet des Morellino di Scansano. Der größere Teil der 7000m³ umfassenden Cantina liegt verborgen unter der Erde und bietet somit ideale Bedingungen für die auf Qualität ausgerichtete ökologische Weinproduktion.

Oenologie

Für den Rebbau und die Weinbereitung zuständig ist der Schweizer Roland Krebser. Er hat nach der Winzerlehre auf verschiedenen Weingütern Erfahrungen gesammelt und ist vor neun Jahren zum LaSelva-Team gestossen.

Die unter seiner Obhut auf LaSelva bereiteten Weine sind vielfach ausgzeichnet worden, Prima Causa 2008 zum Beispiel mit der Goldmedaille von Mundus Vini, dem grossen internationalen Bio-Weinpreis.

LandItalien
RegionToscana
SortimentBio-Wein
Gegründet1980