Im Monat Februar für Sie in Aktion:

Terzo Sogno von Cantine Volpi für CHF 9.80 statt CHF 12.20

Mit der Sogno Linie, bestehend aus 6 Weinen, hat sich Carlo Volpi zusammen mit dem Kueferweg einen Traum verwirklicht: Die Kreation einer Linie mit sechs klassischen Weinen aus Mittel- und Süditalien. Die verspielten Etiketten stammen von der Berner Gestalterin Regula Büsser.

Carlo Volpi, der im piemontesischen Tortona die 1914 gegründete Cantine Volpi führt, arbeitet mit verschiedenen Kellereien zusammen. Er kauft Moste und Weine ein und baut sie nach seinen Vorstellungen in Tortona aus. Im Dezember 2003 realisierte Carlo Volpi einen weiteren Traum. Er erwarb die Cascina La Zerba in Volpedo unweit von Tortona. Hier pflegt er alte Barbera- und neue Timorasso-Parzellen.

Die Sogno Linie besteht aus einem Rosé, einem Weisswein sowie 4 Rotweinen. Alle 6 sind süffige, unkomplizierte, schlanke aber dennoch charaktervolle Weine. Der Terzo Sogno welcher im Februar für Sie in Aktion ist erstrahlt durch südliche, reife warme Fruchtnoten und einem Hauch würziger Pfeffrigkeit. Am besten passt der Sizilianer welcher aus 100% Nero d’Avola Trauben gekeltert ist zu dunklem Fleisch, Hartkäse oder deftigen vegetarischen Gerichten wie Linsen mit Speck oder Gemüselasagne. Salute!

Filter
Kategorie
more... less
Hersteller
more... less
Ernährung
more... less
Qualität
more... less
Zertifizierung
more... less